Seite auswählen

Oder-Neiße Radführer:
Oder & Neiße so gesehen.

6,99 10,90 

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: ScottyScout RF - ON Kategorie:

Beschreibung

Kurzbeschreibung Buch: Für alle, die am gut ausgeschilderten Oder-Neiße- Radweg Land und Leute rechts und links des Weges kennen lernen wollen: Sieben lokale Scouts empfehlen ihre persönlichen Entdeckungen und besuchenswerte Orte entlang des Radwegs — von der Quelle der Neiße im Isergebirge bis zur Insel Usedom an der Ostsee. Die Beiträge der Scouts beinhalten Tipps zu Orten, angereichert mit aktuellen Hintergrundinformationen aus dem Leben in der deutsch-polnischen Grenzregion. Dieser Radführer ist die optimale Ergänzung zur Radkarte, zu Navigationsgeräten und für die Reisevorbereitung im Internet. Jedes Buch enthält einen Downloadcode zu neuen Entdeckungen der Scouts.

Auf neun Streckenabschnitten führt der Radführer an den Flüssen entlang durch drei Länder: Tschechien, Deutschland und Polen. Jedes Kapitel beinhaltet eine Abbildung der Streckenabschnitte sowie eine Übersichtskarte mit besuchenswerten Orten. Alle Beiträge der Scouts enthalten außerdem Anfahrts- und Streckenhinweise oder weiterführende Informationen und Links. Exkurse zur alten und neuen Geschichte der Regionen sowie Interviews mit besonderen Persönlichkeiten ergänzen die vielfältigen Beiträge über den Oder-Neiße-Radweg.

Sieben Autorinnen und Autoren erkunden den Oder-Neiße-Radweg als lokale Scouts vor dem Hintergrund ihrer ganz persönlichen Vorlieben und Lebensläufe. Linda Holfeld ist freie Autorin für Filmproduktionen und hat ein Studium in nachhaltigem Tourismusmanagement oben drauf gesattelt. Von Usedom berichtet Bloggerin Claudia Pautz als »echtes Inselkind«. Juliane Rau schreibt als studierte Kulturwissenschaftlerin von der Europa-Universität Frankfurt (Oder). Der Buchhändler und Schriftsteller Jürgen Stelling wandert durch das Oderbruch. Nancy Waldmann berichtet als freie Journalistin mit Schwerpunkt Osteuropa aus einer eher »grenzenlosen« Perspektive über die Region. Brigitta Wend ist Landschaftsarchitektin und für ein deutsch-polnische Gartennetzwerk tätig. Lina Wind lebt und arbeitet in Ostbrandenburg. Sie ist dem Radweg nicht nur einmal gefolgt.

Weitere Informationen und Interviews mit den Scouts für den Oder-Neiße-Radweg findest Du auf der Webseite Oder & Neiße so gesehen.

Rezensionen: Märkischen Oderzeitung (06./07.06.2015) – »Mit Insidertipps Neiße und Oder abradeln« und Buchtipp im ADFC Mitgliedermagazin »radzeit« (2/2015).

Zusätzliche Information

Versand:

Buchversand kostenlos innerhalb Deutschlands.
Für Sendungen in die Schweiz und nach Österreich sowie in das übrige EU-Ausland betragen die Versandkosten 3,50 EUR. In der Schweiz (16,50 CHF) und in Österreich (11,30 EUR) erhalten Sie unsere Bücher auch im lokalen Buchhandel.

Buchformat:

Taschenbuch, 148 Seiten
Klappenbroschur, 12 x 18 cm (Breite x Höhe)

Download:

Nach Abschluss des Bezahlvorgangs erhältst du eine E-Mail mit einem unbegrenzt gültigen Download-Link. Das E-Book wird im .EPUB und im .MOBI Format zum Download bereitgestellt.

Das könnte dir auch gefallen…

Pin It on Pinterest

Share This